Vierzig und immer noch fabelhaft

Diese Torte habe ich für eine liebe Freundin gebacken. Sie liebt Teddybären und Schaumbäder.

Gebacken habe ich einen Schokoladenkuchen (Rezept hier) in einer 15 cm und 10 cm runden Backform. Vom übrigen Teig habe ich noch 12 Cupcakes gebacken. Gefüllt habe ich den Kuchen nicht zusätzlich, weil er an sich schon sehr mächtig ist. Verzierung mit einer Baileys-Ganache und der Wilton 1M Tülle.

Den Bären habe ich direkt ins Cocktailglas modelliert.

Herzlichen Glückwunsch liebe Silvia!

Nachtrag 5.3.2017 – Ein kleines „Making of“